1931

The Father of Capri-Sun

Der Erfinder der Capri-Sun

Rudolf Wild gründet in Heidelberg eine Firma für Lebensmittelgrundstoffe. Seine Philosophie: nur natürliche Rohstoffe und keine Chemie!

1969

The revolution begins

Die Revolution beginnt

Die Capri-Sun wird geboren! Zum ersten Mal wird in Deutschland das Getränk im flexiblen Beutel verkauft. Die ersten Sorten: Orange und Zitrone.

1973

Not just a sickpack

Nicht nur ein Sixpack

Capri-Sun wird populärer und Familien wollen auch zu Hause ihren Vorrat an Capri-Sun. Die ersten 10er Boxen werden eingeführt – hergestellt aus modernem Plastik.

1979

A round for the king

Ring frei für den King

Die legendären TV-Spots mit Muhammed Ali legen den Grundstein für unseren Erfolg in den USA.

1980

Now in Africa and Asia

Jetzt auch in Afrika und Asien: Sonne im Trinkpack

Seit 1980 kann man auch in Nigeria aus dem Beutel schlürfen.

1982

That´s great!

That’s great

Capri-Sun wird als beste Neueinführung auf dem amerikanischen Markt ausgezeichnet. Der Trinkbeutel erhält die begehrte US-Medaille „Verpackung des Jahres“.

1992

Small but market leader in Europe

Klein, aber Führend in Europa

Capri-Sun ist Marktführer in Europa.

1994

And in the USA, too

… Und in den USA

Zwei Jahre nach der Marktführerschaft in Europa steht Capri-Sun bei den flexibel verpackten, fruchthaltigen Getränken auch in den USA ganz oben.

2003

The German secretary of environment declares...

Der Bundesumweltminister sagt…

Das deutsche Umweltministerium stuft den Capri-Sun Trinkpack aufgrund seiner guten Umweltbilanz als „ökologisch vorteilhaft“ ein. Unser Trinkbeutel bleibt deshalb pfandfrei.

2004

A world record

Weltrekord

Im Jahr 2004 knacken wir unseren eigenen Weltrekord. Zum ersten Mal werden über fünf Milliarden Capri-Sun Trinkpacks getrunken.

2007

The sun shines with every twist of the cap

Die Sonne geht auf. Und jetzt auch wieder zu.

Capri-Sun wird erwachsen: Im wiederverschließbaren 0,33-Liter-Beutel werden in Europa die Sorten „Orange Peach“ und „Wild Berries“ eingeführt.

2010

Into outer space

Ab in’s All

Die ESA (European Space Agency) setzt eine Weiterentwicklung des Capri-Sun Trinkpacks als Getränkeverpackung für die Astronauten auf der Internationalen Raumstation ISS ein. Wenn das nicht mal richtig cool ist…

2015

The Capri-Sun now sines in 119 countries

Die Capri-Sun scheint in 119 Ländern

Capri-Sun wird in 119 Ländern von kleinen und großen Abenteurern getrunken. Und überall macht sie natürlich Spaß. 2014 wurden 6.000.000.000 Beutel getrunken.

2016

Wasser mit einem Schuss Fruchtsaft

Wasser mit einem Schuss Fruchtsaft

Fruity Water ist der Capri-Sun Durstlöscher. Ein fruchtiges Wasser mit 97% Wasser und keinem zugesetzten Zucker in unserem einzigartigen Beutel. 

2016

Wasser mit einem Schuss Fruchtsaft - sonst nix!

Wasser mit einem Schuss Fruchtsaft – sonst nix!

Unsere neue Produktreihe: Pure Fruit & Water mit 60% Fruchtsaft, 40% Wasser und sonst nix! Ohne Zuckerzusatz, künstliche Aromen und Konservierungsstoffe.

2017

Ein neuer Markenbotschafter

Ein neuer Markenbotschafter

In 2017, ist unser neuer Markenbotschafter geboren. Seine Abenteur kannst Du auf unseren Social Media Kanälen verfolgen.

Element 1
Deutsch