Du bist durstig nach Antworten? Die bekommst Du hier! Hier findest Du unsere Antworten zu häufig gestellten Fragen. Schau' Dich gerne um, es ist eine interessante Sammlung!
 
Produktsortiment
1
Wo kann ich Capri-Sun Pure Fruit & Water kaufen?
Unser neues Produkt Pure ist in allen REAL, METRO und tegut Filialen sowie in größeren REWE Filialen erhältlich. In Hamburg, Schleswig Holstein, Mecklenburg Vorpommern, Niedersachsen, Brandenburg, Berlin, nördliches Sachsen-Anhalt, südliches Bayern findet Ihr Pure Fruit & Water außerdem in EDEKA Filialen.

Wir hoffen Ihr könnt die neue Capri-Sun dort in Zukunft kaufen!

2
Sind die Capri-Sun Getränke vegan?
Die schnelle Antwort: JA.

Da es uns wichtig ist, Fragen der Produktqualität transparent zu informieren, hier eine ausführliche Antwort: In Eppelheim produzierte Capri-Sun Produkte, die in Deutschland und Europa verkauft werden sind geeignet für Konsumenten, die sich vegetarisch und vegan ernähren. Seit November 2017 nutzen wir keine Säfte mehr, die mit Gelatine geklärt sind. Alle Produkte mit einer Mindesthaltbarkeit bis zum 1.1.2019 enthalten keine Gelatine mehr. Die Säfte in Capri-Sun Orange und Capri-Sun Cola Mix wurden schon immer ohne Gelatine geklärt. Diese bleiben unverändert.

3
Welche Sorten gibt's bei Euch?
Die Kleine Capri-Sun gibt es in Deutschland aktuell in sieben leckeren Sorten. Neben Orange und Kirsche stehen auch Erlebnissorten im Regal, die den Geschmack verschiedener Früchte kombinieren.

Perfekt für On Tour ist unsere Große Capri-Sun im wiederverschließbaren Trinkpack. Nomen est Omen – da ist ein großer Schluck mehr Erfrischung drin: 330ml, die perfekt in der Hand liegen.

Seit 2017 gibt es nun auch Capri-Sun Pure Fruit & Water mit 60% Frucht, 40% Quellwasser - sonst nichts.

4
Welche waren die ersten Capri-Sun Sorten?
1969 startete Capri-Sun mit den Sorten Orange und Zitrone. Seither hat sich viel getan.
5
Warum gibt es immer wieder neue Sorten?
Wir suchen für euch stets nach neuen Trends und Geschmacksrichtungen. Neben unseren Klassikern mit ihrem einzigartigen Geschmack, wie zum Beispiel unsere Capri-Sun Orange oder Kirsche, stehen auch Erlebnissorten, wie Monster-Alarm oder Elfentrank im Regal. Sie kombinieren den Geschmack verschiedener Früchte und greifen aktuelle Trends auf. Wir können euch versprechen: Da ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Und damit das auch überall so ist, verfolgen wir international das Ziel, in jedem Land den richtigen Geschmack zu treffen. Deshalb kann die Rezeptur von Land zu Land auch ein klein wenig variieren.
6
in welchen Ländern gibt es Capri-Sun?
In mehr als 100 Ländern der Welt kann man die Capri-Sun kaufen und sie ist bei Groß und Klein rund um die Welt beliebt.

In unserer Zentrale in Eppelheim bei Heidelberg wird Capri-Sun für den deutschen Markt und viele europäischen Länder hergestellt. Aber auch in 23 weiteren Ländern wie z.B. Saudi-Arabien, Nigeria und China wird Capri-Sun produziert.

7
Warum schmeckt Capri-Sun nicht in allen Ländern gleich?
Der Geschmack ist nicht nur bei jeder Person verschieden, sondern auch regional sehr unterschiedlich. Wir wollen den landestypischen Geschmack genau treffen. Deshalb wird Capri-Sun nicht nach einem Einheitsrezept hergestellt, sondern immer an das jeweilige Land angepasst. Dazu wird manchmal das geheime Rezept ein wenig geändert oder gleich eine ganz andere Sorte erfunden. Für die Capri-Sun Orange gibt es insgesamt mehr als 20 verschiedene Rezepturen. Und wusstet ihr, dass es Capri-Sun in anderen Ländern auch in den Geschmacksrichtungen Erdbeere, Ananas oder Mango gibt?
Inhaltsstoffe
1
Was ist in der Capri-Sun drin?
Wir schauen bei den Früchten und Zutaten ganz genau hin. Nur beste Qualität kommt bei uns in den Beutel. Neben Fruchtsaftkonzentrat kommen auch Wasser, natürliche Aromen und etwas Zucker in die Kleine und Große Capri-Sun. Für alle, die keinen zusätzlichen Zucker in ihrem Beutel wollen, gibt es die Capri-Sun Pure Fruit & Water. Diese setzt sich aus 60% Frucht und 40% Quellwasser zusammen. Sonst nix.

Unserem Motto „Natürlich Spaß“ bleiben wir dabei treu: Schon von Anfang an haben wir unsere Capri-Sun ohne künstliche Aromen, ohne Konservierungsstoffe und auch ohne künstliche Süßungsmittel hergestellt.

2
Warum verwendet Capri-Sun keine Süssstoffe?
Wir nehmen unser Qualitätsversprechen an die Verbraucher sehr ernst. Deshalb verwenden wir für die Herstellung von Capri-Sun in Deutschland ausschließlich natürliche Rohstoffe und das sind Süßstoffe eben nicht.
3
Wie macht ihr eigentlich die klassische Capri-Sun?
Im Gegensatz zu Fruchtsäften werden Fruchtsaftgetränke wie die Kleine oder die Große Capri-Sun aus so genannten Grundstoffen hergestellt. Diese enthalten neben Fruchtsaftkonzentrat, das aus besten Früchten gewonnen wird, beispielsweise auch natürliche Aromen. Natürliche Aromen werden zum Beispiel aus Pflanzen gewonnen und nicht chemisch hergestellt. So schmeckt das Produkt einfach noch fruchtiger! Das Ganze wird mit Wasser und etwas Zucker kräftig gemischt, erhitzt und kommt dann in den Beutel. Je nach Sorte hat eine Capri-Sun dann einen Fruchtsaftanteil von 10 bis 12 %. Die erstklassige Qualität von Capri-Sun wird vom Institut Fresenius regelmäßig geprüft und mit dessen Qualitätssiegel bestätigt. Nicht nur das Endprodukt wird untersucht: Alle Produktionsprozesse von der Rohstoffgewinnung bis zur Abfüllung werden gründlich unter die Lupe genommen.

Das Qualitätsmanagement von Capri-Sun erfüllt die deutsche Norm ISO 9001 und weitere internationalen Standards wie den International Food Standard (IFS).

4
Woher kommen die leckeren Früchte für die Capri-Sun?
Die Früchte, aus denen dann Capri-Sun wird, stammen fast aus der ganzen Welt: Unsere Orangen kommen vorwiegend aus Brasilien wo das ganze Jahr die Sonne scheint, die Beerenfrüchte kommen aus Osteuropa und unsere exotischen Früchte wachsen in Asien.

In Deutschland und vielen europäischen Ländern werden nur Früchte aus kontrolliert integriertem Anbau verwendet. Das ist eine Anbaumethode, bei der die Produzenten sich freiwillig verpflichten, bestimmten Grundsätzen zu folgen um die Umwelt zu schonen. Dazu gehören nach Möglichkeit der Verzicht auf chemische Spritzmittel, eine bodenschonende Bearbeitung und der Schutz von Flora und Fauna.

Die Einhaltung der Maßnahmen wird von uns fortlaufend überprüft und dokumentiert.

5
Wie viel Zucker ist in der Capri-Sun?
Capri-Sun Kirsche enthält zum Beispiel 8,5 Prozent Zucker, also 8,5 g pro 100ml. Bei unserem Elfentrank sind es 8,7 g und bei Cola-Mix 7,8 g Zucker. Das entspricht dem durchschnittlichen Zuckergehalt beziehungsweise liegt je nach Sorte sogar darunter.

Übrigens: Unsere Capri-Sun Pure Fruit & Water enthält keinen zugesetzten Zucker und hat damit einem natürlichen Fruchtzuckergehalt von nur 7,5 g pro 100ml.

6
Darf man als Diabetiker Capri-Sun trinken?
Die meisten Capri-Sun Sorten enthalten weniger als 10 g Kohlehydrate pro 100 ml. Auf unserer Webseite sind für jedes Produkt die Nährwerte einzeln ausgewiesen. Anhand der Nährwerte können Diabetiker die für sie relevanten Kohlenhydrateinheiten (KE) berechnen.
7
Wie viele Kalorien hat Capri-Sun eigentlich?
Auf jeder Verpackung findet ihr die sogenannte Nährwerttabelle. Dort werden auch die Kalorien ausgewiesen, die eure Sorte enthält. Generell kann man aber sagen, dass die meisten Capri-Sun Sorten einen Brennwert zwischen 32 und 40 Kilokalorien (kcal) pro 100ml haben. Das ist vergleichbar mit Apfelsaft (ca. 46 kcal) und weniger als in Vollmilch steckt (68 kcal).

Um diese Angaben bewerten zu können, sollten sie immer ins Verhältnis zum persönlichen Energiebedarf gesetzt werden – wer größer ist oder sich mehr bewegt, verbraucht natürlich auch mehr Energie.

8
Enthält Capri-Sun viel Fruchtsäure?
Capri-Sun enthält weniger Fruchtsäure als viele Fruchtsäfte! Je nach Sorte enthält eine Capri-Sun 0,21 bis 0,33 Gramm pro 100 ml. Zum Vergleich: bei Fruchtsäften sind es bis zu sechsmal mehr, nämlich ca. 1,2 Gramm.
9
Stecken Vitamine in der Capri-Sun?
Wie der Name schon sagt, stecken in der Kleinen und der Großen Capri-Sun Sorte „Multivitamin“ eine Menge Vitamine drin. Manche davon machen wir sogar extra rein. Alle anderen Sorten enthalten die Vitamine, die in den Fruchtsäften von Natur aus enthalten sind.
10
Enthält Capri-Sun Alkohol?
Capri-Sun ist ein alkoholfreies Getränk. Bei alkoholfreien Getränken können geringste Mengen Alkohol nachweisbar sein, weil die eingesetzten Aromen in Alkohol gelöst werden. Alkohol ist ein natürliches Stoffwechselprodukt von Früchten und ist in jeder Frucht und jedem Fruchtsaft in Spuren enthalten. Die Menge ist jedoch so verschwindend gering, dass Fruchtsaftgetränke als alkoholfrei deklariert werden können.
11
Ist Capri-Sun glutenfrei?
Gute Nachricht für alle Betroffenen. Der Codex sagt: Ja! Nach dem Codex alimentarius der WHO wird Capri-Sun als glutenfrei eingestuft. Alle Sorten werden auch im Verzeichnis glutenfreier Lebensmittel der Deutschen Gesellschaft für Zöliakie gelistet.
12
Und wie ist es mit Laktose?
Der Milchzucker Laktose ist in keinem Capri-Sun Produkt enthalten oder wird extra zugesetzt.
13
Enthält Capri-Sun Allergene?
Gute News für Allergiker: Alle Capri-Sun Sorten sind frei von in der EU zu kennzeichnenden Allergenen. Wer von euch aber unter Allergien gegen ganz bestimmte Lebensmittel leidet, sollte einen Blick in die Inhaltsstoffe werfen. Dort findet ihr genaue Angaben, was in jeder Sorte steckt.
14
Woher kommt denn das Wasser in der Capri-Sun?
Für Capri-Sun wird ausschließlich Wasser aus kontrollierten Brunnen mit 130 Meter Tiefe genutzt. Das Wasser wird regelmäßig mikrobiologisch und chemisch sowohl im eigenen Labor als auch durch offizielle Stellen wie dem Hygieneinstitut der Universität in Heidelberg geprüft.
15
Was bedeutet das Mindesthaltbarkeitsdatum?
Das Mindesthaltbarkeitsdatum eines Lebensmittels gibt an, bis wann das Lebensmittel unter angemessenen Aufbewahrungsbedingungen seine spezifischen Eigenschaften behält. Das Mindesthaltbarkeitsdatum von Capri-Sun wird sorgfältig geprüft. Bis zum angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum ist in ungeöffnetem Zustand die einwandfreie Qualität unserer Produkte und Packungen gegeben. Bei Angabe des Monats bezieht sich das Mindesthaltbarkeitsdatum immer auf das Ende des angegebenen Monats. 05/20 bedeutet beispielsweise bis Ende Mai 2020.
16
Wie viel sollte mein Kind trinken?
Durst ist eine ziemlich persönliche Sache. Bei den meisten meldet er sich erst, wenn unser Körper schon trockenläuft. Deshalb sollten wir trinken, bevor der Durst kommt.

Mineralwasser, ungezuckerte Früchte- und Kräutertees löschen den Durst am besten. Zur Abwechslung sind aber auch verdünnter Saft, Schorle und Fruchtsaftgetränke geeignet.

Kinder bis zum Alter von zehn Jahren sollten etwa einen Liter und Kinder bis 15 Jahre 1,5 Liter pro Tag trinken. Das ist eine ganze Menge. Durch unterschiedliche Getränke könnt ihr daher für ein wenig Abwechslung im Trinkalltag sorgen.

Trinkpack
1
Ein Trinkpack – wer hatte diese geniale Idee?
Der Capri-Sun Trinkpack ist eine Erfindung unseres Firmengründers Rudolf Wild. Der hatte nämlich nicht nur guten Geschmack und Durst auf neue Getränke, sondern auch viele tolle Ideen. Heute ist der Capri-Sun Trinkpack patentiert und in seiner Qualität einzigartig.
2
Welche Packungsgrössen gibt es denn?
Zuerst war da der Capri-Sun 200-ml-Trinkpack mit dem orangefarbenen Trinkhalm, an den sich auch Eltern aus ihrer eigenen Kindheit noch erinnern. Seit 2007 leistet ihm der wiederverschließbare 330-ml-Trinkpack unserer Großen Capri-Sun in unserer Beutelfamilie Gesellschaft.
3
Warum gibt es Capri-Sun nur im Trinkpack?
Der flexible Trinkpack ist nicht nur das Markenzeichen von Capri-Sun, sondern er bietet auch jede Menge Vorteile: Er ist leicht, stabil und praktisch und deshalb für jedes Abenteuer bestens geeignet . Da kann keine Flasche mithalten. Außerdem ist er ökologisch vorteilhaft und deshalb vom Pfand befreit.
4
Woraus besteht eigentlich der Trinkpack?
Das Geheimnis unserer leichten und flexiblen Verpackung ist die robuste Verbundfolie, die aus drei hauchdünnen Schichten besteht. Kunststoff gibt außen die nötige Stabilität, Aluminium schützt den empfindlichen Inhalt vor Sauerstoff und Licht und die dritte Schicht (nochmal Kunststoff) bewahrt innen den Geschmack.

Dabei ist der Trinkpack trotzdem ein Fliegengewicht: Der klassische Capri-Sun Trinkpack wiegt gerade einmal 4,05 g inklusive Strohhalm und ist damit leichter als ein normales Blatt DIN-A4 Papier.

5
Ist der Capri-Sun Trinkpack umweltfreundlich?
Ja! Bei der Herstellung unsere Trinkbeutels halten wir den Energie- und Materialverbrauch so gering wir nur irgendwie möglich. Zerschnitten passt der Trinkpack inklusive Trinkhalm in den Schraubverschluss einer Mehrwegflasche – so verdammt klein ist er. Auf 1000l gerechnet verbrauchen wir nicht mehr Verpackungsmaterial als Glasflaschen, die bis zu 25mal wieder befüllt werden.

Auch beim Transport hat der Grundsatz „viel Getränk in wenig Verpackung“ Vorteile. Denn ein LKW voller Capri-Sun transportiert fast 94 % Getränk und nur etwa 6 % Verpackung, ein LKW mit Mehrwegverpackungen transportiert dagegen nur knapp 48 % Getränk und circa 52 % Prozent Verpackung.

6
Warum muss ich kein Pfand für Capri-Sun zahlen?
Das liegt an seiner positiven Ökobilanz: Der Capri-Sun Trinkpack ist ökologisch genauso vorteilhaft wie eine Mehrwegflasche aus Glas. Das sagen nicht nur wir, sondern auch das unabhängige Institut für Energie- und Umweltforschung (ifeu) und das Umweltministerium. Dort wurden die Auswirkungen des Trinkpacks auf die Umwelt untersucht – und zwar von der Rohstoffgewinnung über die Herstellung der Verpackungen bis hin zur Entsorgung.
7
Wie entsorge ich den Capri-Sun Trinkpack richtig?
Der Capri-Sun Trinkpack wird am besten über das duale Recycling-System „Grüner Punkt“ entsorgt.
8
Wie kommt die Capri-Sun in den Trinkpack?
Ganz schön heiß, würden wir sagen! Mit über 80°C füllen wir unser Fruchtsaftgetränk in seinen Beutel. So braucht Capri-Sun keine zusätzlichen Konservierungsstoffe und bleibt extra lange frisch. Danach wird der Trinkpack luftdicht verschlossen und der Strohhalm angeklebt. Fertig! Die meisten Aufgaben führen dabei übrigens Maschinen aus, die wir selbst entwickelt haben.
Website Fragen
 
1
Welche technischen Voraussetzungen brauche ich zur einwandfreien Darstellung der Website?
Unsere Website nutzt moderne Webtechnologien wie javascript (muss genauso aktiviert sein, wie Cookies) und CSS3, die auf allen aktuellen Browsern funktionieren sollten. Auch auf den Smartphones. Falls ihr den Verdacht habt, dass irgendwas nicht so funktioniert wie es sollte, ist ein Browser-Update vielleicht eine gute Idee. Das ist übrigens auch aus Sicherheitsgründen wichtig.
2
Was passiert mit meinen Daten?
Nichts womit ihr nicht einverstanden seid, oder von dem ihr nichts wisst. Eure persönlichen Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den sie erfasst werden. Also damit wir (oder ein von uns beauftragtes Unternehmen) euch Gewinne zuschicken können, falls ihr bei einem Gewinnspiel gewonnen habt oder um eure Fragen zu beantworten. Abgesehen davon werden eure Daten nicht an Dritte weitergeben oder für irgendwelche Werbezwecke verwendet
3
Wozu braucht ihr meine Daten?
Persönliche Daten werden auf der Capri-Sun-Webseite nur im Rahmen und zur Durchführung von Gewinnspielen erhoben. Eure Daten werden nicht an Dritte weitergegen oder zu Werbezwecken verwendet. Nach Ablauf des Teilnahmeschluss und Ermittlung der Gewinner werden alle im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten wieder gelöscht. Versprochen.
 
Corporate Social Responsibility / Sponsoring
1
Welche Projekte unterstützt Capri-Sun?
Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verpflichtung sehr bewusst und haben die Entwicklung und Diskussionen der letzten Jahre aufmerksam verfolgt. Als Marke deren Produkt auch bei Kids sehr beliebt ist, wollen wir vor allem Projekte unterstützen, die eine positive Entwicklung von Kindern und Jugendlichen fördern. Dabei engagieren wir uns in vielen verschiedenen Bereichen - vom Sport bis hin zu pädagogischen Projekten. Mehr Infos findet ihr hier auf der Website.
2
Könnt ihr unsere Veranstaltung, Verein, Initiative oder Tombola sponsern?
Vielen Dank für euer Interesse. Leider haben wir unsere Fördermittel bereits langfristig verplant. Im Rahmen dieser Absprachen unterstützen wir bereits seit vielen Jahren ausgewählte gemeinnützige Vereine und eigene Initiativen. Aktuell bieten wir auch keinen Merchandise-Shop an und versenden keine Werbeartikel. Da wir jedes Jahr bereits ausgewählte gemeinnützige Vereine und Veranstaltungen unterstützen können wir leider auch keine weiteren Artikel als Gewinne zur Verfügung stellen. Dennoch vielen Dank für dein Interesse.
Jobs
Lust auf sonnige Perspektiven und Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen? Wir suchen immer talentierte und motivierte Mitarbeiter, die neue Herausforderungen suchen, Spaß und Leidenschaft mitbringen und mit uns gemeinsam wachsen wollen. Hier findet Ihr unsere aktuellen Stellenausschreibungen.
 
Reklamationen
Wir können nur besser werden, wenn ihr uns sagt, womit ihr nicht zufrieden seid. Wenn ihr also Reklamationen oder Kritik habt, dann schreibt uns einfach. Vielen Dank!
Element 1
Deutsch