Weniger Zucker

IMMER WENIGER ZUCKER – IMMER MEHR GESCHMACK: SEIT 50 JAHREN REDUZIERT CAPRI-SUN STETIG DEN ZUCKERGEHALT

Die Reduktion des Zuckergehaltes hat Tradition.

1969 haben wir unser erfrischendes Getränk im einzigartigen Beutel zum ersten Mal verkauft. Seither entwickeln wir unsere Fruchtsaftgetränke immer weiter und treffen den Geschmack jeder neuen Generation.

Eine der wesentlichsten Weiterentwicklungen ist die Verringerung des Zuckergehalts unserer Getränke. Heute bieten wir Dir Deine Lieblingsgetränke mit reduziertem Zuckeranteil und sogar ganz ohne zugesetzten Zucker an.

Lass uns zusammen entdecken, warum und wie wir den Zuckergehalt unserer Capri-Sun im Verlauf der Zeit reduziert haben.
 
parallax background
 
1969
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne künstliche Süssstoffe
  • ohne Farbstoffe
 
2019
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne künstliche Süssstoffe
  • ohne Farbstoffe
 

DAS HAT SICH VERÄNDERT

Fruchtig frischer Geschmack für unbeschwerte Momente: Wir haben neue Produkte und Geschmacksrichtungen in unser Sortiment aufgenommen - so ist für alle das richtige Getränk dabei.
 
Zuckergehalt in der Capri-Sun Orange
 
 
EIN BLICK ZURÜCK IN DIE VERGANGENHEIT
1969 waren Ernährung und Lebensstil in Deutschland – um es einfach auszudrücken – ganz anders als heute.
  • Ein Großteil der westdeutschen Haushalte verfügte mittlerweile über einen Kühlschrank – so verlängerten sich die Lagerungsmöglichkeiten von Lebensmitteln. Zeit wurde durch die Berufstätigkeit vieler Menschen ein begehrtes Gut. Daher kamen mehr und mehr Convenience-Produkte und Fertiggerichte in die Regale der Supermärkte. Diese galten als neuester Trend und in der Begeisterung über den modernen Fortschritt rückten die Inhaltsstoffe in die Hintergrund.
  • Fast-Food wurde immer beliebter. Ketchup war aus westdeutschen Haushalten nicht mehr wegzudenken.
  • Als Nation kümmerten wir uns nicht sehr um unsere Zucker-Zufuhr, um frische Zutaten oder Nährwerte. Im Westdeutschland der Nachkriegsjahre nahm man den so genannten Wohlstandsbauch gern in Kauf.
Die Zeiten ändern sich - und Capri-Sun auch
  • Heute achten wir ganz genau darauf, was wir essen, und versuchen, uns möglichst ausgewogen zu ernähren und uns viel zu bewegen.
  • Die Inhaltsstoffe der Lebensmittel, die wir zu uns nehmen, stehen im Fokus unseres Interesses. Genauso wichtig ist uns eine schonende Zubereitung und ein möglichst hoher Gehalt an Nährstoffen und Vitaminen.
  • Frische Lebensmittel sind heute das A und O unserer Ernährung – und wir beziehen sie aus der ganzen Welt. Das ganze Jahr über sind sie in unseren Supermärkten erhältlich. Ganz besonders viel Wert legen wir auch auf saisonale und regionale Lebensmittel.
Wir bei Capri-Sun verstehen, dass insbesondere den Eltern das Wohlbefinden ihrer Kinder am Herzen liegt und sie deshalb großen Wert auf einen gesunden Lebensstil ihrer Kinder legen. Mit dieser Entwicklung Schritt haltend, haben wir den Zuckeranteil in unseren Getränken stetig reduziert.
Unser Sortiment bietet heute mehr Auswahl denn je für alle, die ihren Zucker-Konsum reduzieren wollen. Für welches Capri-Sun-Getränk auch immer Du Dich entscheidest - Du kannst Dir sicher sein, dass der Zuckergehalt etwa gleich hoch ist wie der Zuckeranteil von einem Glas Apfelsaft, das im Verhältnis 2:1 mit Wasser verdünnt ist. Wie weit wir den Zuckeranteil unserer Getränke bisher verringert haben, erläutern wir im Folgenden.
WARUM UND WIE WIR DEN ZUCKERGEHALT IN DEN CAPRI-SUN-GETRÄNKEN REDUZIERT HABEN
1969 waren Ernährung und Lebensstil in Deutschland – um es einfach auszudrücken – ganz anders als heute.
Als Kohlenhydrat ist Zucker ein Energielieferant für unseren Körper. Im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung kann Zucker eingesetzt werden, um unserem Körper nach einem hohen Verbrauch neue Energie hinzuzufügen. Außerdem ist Zucker ein natürlicher Geschmacksverstärker, der das Aroma von Früchten zur Entfaltung bringt. Und er wirkt als natürlicher Konservierungsstoff.
Nicht zuletzt aus diesen Gründen ist Zucker ein wichtiger Teil unserer Ernährung – aber natürlich nur in Maßen. In den letzten Jahren gab es immer häufiger Überlegungen über den richtigen Zuckeranteil in unserer Ernährung. Die WHO empfiehlt heute, dass unser Zucker-Konsum maximal 5-10% unserer täglichen Energiezufuhr ausmachen sollte.
parallax background

Capri-Sun Fact

Ein Beutel Original Capri-Sun enthält 19 g Zucker.
Entsprechend gibt es heute eine erhöhte Nachfrage nach Lebensmitteln mit weniger Zucker. Wir haben mit dieser Entwicklung Schritt gehalten und den Zuckeranteil in unseren Fruchtsaftgetränken seit 1969 weltweit um etwa 25% reduziert – ohne den Zucker, den wir als natürliches Mittel zur
Konservierung unserer Fruchtsaftgetränke und zur Geschmacksverstärkung natürlicher Fruchtaromen nutzen, durch künstliche Alternativen zu ersetzen. So können wir den Verbrauchern seit mehr als 50 Jahren ein gleichbleibendes Geschmackserlebnis bieten.
 
parallax background

Capri-Sun Fact

Seit jeher legt Capri-Sun Wert auf Natürlichkeit:
  • ohne künstliches Aroma
  • ohne Farbstoffe in den fruchthaltigen Sorten
  • ohne künstliche Süssstoffe
  • immer weniger Zuckeranteil.
Es war ein Balanceakt für uns, den Zuckeranteil zu reduzieren, ohne unseren einzigartigen Geschmack zu verlieren. Aber Euer Feedback zeigt uns immer wieder, dass wir genau das geschafft haben!
 
WIR GEHEN MIT DER ZEIT
Capri-Sun gibt es jetzt auch ganz ohne zugesetzten Zucker.
Im Laufe der letzten 50 Jahre haben wir nicht nur den Zuckeranteil unserer beliebten Fruchtsaftgetränke reduziert – wir haben außerdem auch viele neue Sorten entwickelt und bieten unsere Getränke in zwei verschiedenen Portionsgrößen an. So gibt es bei Capri-Sun heute mehr Vielfalt denn je!

Genauso wichtig wie die Wahl der Inhaltsstoffe ist es uns, Dir eine große Auswahl an verschiedenen Getränken anzubieten – so kannst Du wählen, welches Getränk am besten zu dir und deinem Lebensstil passt.
Um Dir Deine Wahl zu erleichtern, kennzeichnen wir die Inhaltsstoffe und die Nährwerte unserer Getränke auf jedem Beutel.

Danke, dass Du Dich für unsere erfrischenden Getränke interessierst – seit 1969 haben wir uns stetig weiterentwickelt. Und genau deshalb bleiben wir an diesem Punkt nicht stehen. Wir freuen uns darauf, unser Produktangebot noch weiter zu ergänzen und zu verbessern.
Element 1
Deutsch